Yoga zwischen Alpakas & Lamas

Alpakas und Lamas haben durch ihre friedliche und doch neugierige Art eine beruhigende, fast schon therapeutische Wirkung auf uns Menschen.

Nicht ohne Grund nennt man sie auch die "Delphine der Weide". Mit ihrem besonderen Wesen helfen sie uns, vom Alltagsstress wegzukommen und einfach mal im Hier und Jetzt zu leben.

Diese Wirkung machen wir uns beim Yoga mit Alpakas und Lamas zunutze.

Yoga ist eine aus Indien stammende Technik, die mehr als 2.000 Jahre alt ist und verschiedene geistige sowie körperliche Übungen umfasst, um bewusst und im Einklang mit sich selbst zu leben. Yoga fördert die Gesundheit von Körper und Seele und wirkt noch dazu besonders entspannend. Genau deswegen verbinden wir Yoga und die Begegnung mit unseren Neuweltkameliden.

 

90 Minuten Entspannung: Wie läuft das Alpaka-Yoga bei uns ab?

Wir geben euch die Möglichkeit, auf unserer Weide – umgeben von Alpakas und Lamas – an einer 90-minütigen Yoga-Auszeit teilzunehmen (+ 30 Minuten Einweisung und Ausklang). So könnt ihr während der Übungen die Tiere beobachten und natürlich kommen die flauschigen Vierbeiner auch neugierig auf euch zu. Anschließend geben wir euch noch etwas Zeit, um die Flauschies zu füttern, streicheln oder Fotos zu schießen. Zu Beginn des Yoga-Events geben wir euch eine kleine Einführung zum Wesen und Umgang mit den Alpakas, damit ihr die Tiere ein wenig kennenlernt. 

 

Mehr über den Yoga-Kurs – Lehrerin und Gruppengröße

Der Yoga-Kurs wird von der lieben Yogalehrerin Britta Koch-Wernerus von PranaLamaYoga mit einer guten Prise Humor und ganz ganz viel Herz durchgeführt. Ob Ashtanga Yoga, Yin Yoga oder Meditation – Britta begleitet euch auf einem Weg zu mehr Achtsamkeit, Entspannung und Resilienz.

 

In Gruppen mit bis zu 10 Personen macht Britta von PranaLama mit euch langsame, aber kraftvolle Übungen für die verschiedene Körperpartien, die auch für Anfänger geeignet sind.

 

Eckdaten zur Yoga-Auszeit: Kosten, Dauer und allgemeine Hinweise

  • Die Gebühr für die Yoga-Auszeit beträgt 35 €.
  • Die Yoga-Einheit umfasst 90 Minuten zuzüglich 30 Minuten Einweisung und Ausklang bei den Alpakas.
  • Bei einer Buchung ist die Zahlung von 35 € vorab an uns zu leisten.
  • Bringt bitte eure eigene Sport- oder Yoga-Matte mit.
  • Ihr könnt bei uns parken und die Toilette benutzen.

Termine und Buchung

Die Yoga-Auszeit-Termine finden nur statt, wenn pro Termin mindestens 7 Anmeldungen vorliegen. Sollte der gewählte Termin einmal ausfallen, zum Beispiel wetterbedingt, bekommt ihr euer Geld zurück oder wählt einen anderen Termin der Jahresplanung für euch aus (vorausgesetzt, es sind noch freie Plätze vorhanden). 

 

Da wir zur Buchung eine Mobilnummer von euch benötigen, könnt ihr euch gerne direkt über WhatsApp unter 01573-3714413 bei uns melden und ihr bekommt alle weiteren Infos. Wenn ihr noch Fragen zum Yoga oder wenn ihr noch etwas über die Alpakas und Lamas wissen möchtet, dann wendet euch ebenfalls gerne an uns. 

 

Unsere Angebote finden von Frühjahr bis Herbst statt, aber trotzdem kann es immer mal passieren, dass uns das Wetter einen Strich durch die Rechnung macht. Bei sehr schlechtem Wetter, zum Beispiel bei Sturm, starken Windböen, Glatteis, starkem Regen, Gewitter oder starker Hitze ab 28 Grad Celsius behalten wir uns das Recht vor, die Aktion kurzfristig (ca. 2 Stunden vor Beginn) abzusagen oder zu verschieben. Denn bei Wetterextremen haben auch die Tiere keine Freude auf der Wiese zu grasen.

 

Unsere Yoga-Saison ist für 2022 abgeschlossen.

Es war ganz wundervoll und wir freuen uns sehr darauf, euch Anfang des Jahres 2023 neue Alpaka-Yoga Termine hier mitzuteilen. Danke für euer Interesse.

 

Black-Hof Alpaka-Yoga im TV bei WDR Planet-Wissen HIER

Artikel Alpaka-Yoga RP-Online HIER

In Kürze bei hundkatzemaus